Willkommener Gast

Die International Horn Society ist eine weltweite Horngemeinschaft. Wir feiern Vielfalt und üben Toleranz, und wir sind hier, um Unterstützung, Ressourcen und Inspiration anzubieten. Die von einzelnen Mitgliedern des IHS geäußerten Ansichten spiegeln nicht unbedingt unsere Werte und Ziele der Gesellschaft als Ganzes wider.

Kontrafagotte in Dvorak 7

  • Thema Autor
  • Gast
  • Gast
15 Jahre 9 Monate her #141 by
Kontrafagotte in Dvorak 7 wurde erstellt von
Frage:

Im letzten Satz der Dvorak-Symphonie Nr. 7 haben viele Orchester die Hörner vor der Probe die Fagottlinie verdoppelt und wieder 10 ms. vor dem Ende. Ist das gängige Praxis – und wer hat ursprünglich nach dieser Verdoppelung gefragt? Soll die Sektion warten, bis der Schaffner danach fragt, oder ist es üblich genug, um zu erwarten?

Vielen Dank,
Becky

Dale Clevengers Antwort:

Liebe Becky,

Wir machen diese "Verdoppelung" seit über 40 Jahren. Jeder Dirigent, der dieses wundervolle Stück jemals dirigiert hat, lächelt normalerweise, wenn wir es tun. Wir tun es, ohne zu fragen. Sie wissen, dass die zusätzliche Klangtiefe der Hörner an diesem Ort eine gute Tradition ist, also tun wir es.

DC

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Probleme im Zusammenhang mit dieser Website haben oder Einloggen or Ein Konto erstellen , um sich an der Diskussion zu beteiligen.

Ladezeit der Seite: 0.385 Sekunden
Powered by Kunena Forum
× Progressive Web-App | Zum Startbildschirm hinzufügen

Um diese Web-App auf Ihrem iPhone/iPad zu installieren, drücken Sie das Symbol. Progressive Web-App | Teilen Knopf Und dann Zum Startbildschirm hinzufügen.

× Installieren Sie die Web-App
Mobiltelefon
Offline – Keine Internetverbindung