farkas2Douglas Hill, einer der renommiertesten Hornpädagogen der Welt, lehrte von 1974 bis 2011 an der University of Wisconsin-Madison. Hill hat der Horngemeinschaft als Künstler, Dozent, Solist, Kammermusiker, Kliniker und Künstler-Lehrer gedient auf der ganzen Welt und ist berühmt für seinen anpassungsfähigen, schülerzentrierten Lehransatz. Die Bücher von Professor Hill sind Klassiker der Hornpädagogik, und sein Spiel, seine Kompositionen und sein Unterricht zielen darauf ab, die Vorstellungskraft von Studenten und Kollegen zu erweitern.

Hügel am Horn, mit Professor Douglas Hill, ist ein Lehrvideo, das ursprünglich 1986 veröffentlicht wurde und von der University of Wisconsin-Madison Division of University Outreach and Department of Continuing Education in the Arts produziert wurde. Die IHS freut sich, dieses Video IHS-Mitgliedern anbieten zu können.

Weitere Informationen zu Douglas Hill finden Sie in seinem Seite Ehrenmitglied.


Videos sind nur für IHS-Mitglieder. Bitte loggen Sie sich ein, um sie zu sehen.

LektionTiming
Einführung 5:16 Uhr
Beethoven Sonate Auszug 2:18 Uhr
Lernen Sie sich selbst als Hornist kennen 7:49 Uhr
Luft und Atmung 5:52 Uhr
Platzierung von Ansatz-Apertur-Mundstück 7:00 Uhr
Franz Strauß Nacht Auszug 2:18 Uhr
Entwickle dein Handwerk - Spielfeldbereiche 7:29 Uhr
Entwickle dein Handwerk - Dynamikumfang und Artikulation 7:30 Uhr
Entwickle dein Handwerk - Balance zwischen den Techniken und der Kraft der Gedanken 7:46 Uhr
Dukas Villanelle Auszug 2:40 Uhr
Praxis und Wachstum - Anwendung und Haltung 6:50 Uhr
Praxis und Wachstum – die Klänge, die Empfindungen, das Teilen von Musik 1:29 Uhr
Übungsformat 2:18 Uhr
Aufwärmen als komplette Wartungssitzung 13:48 Uhr
Grundübungsplan 17:00 Uhr
Auszug aus Hindemith Althornsonate - Repertoireliste 6:33 Uhr
Ausschnitt aus Jazz-Set - Abschließende Gedanken und Credits 6:22 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, einschließlich des Anmeldestatus. Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Ok